* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   19.06.18 22:43
    casino games cassino c
   19.06.18 22:43
    casino games cassino c
   19.06.18 22:44
    casino games cassino c
   25.06.18 14:02
    casino casino games ca
   25.06.18 14:03
    casino casino games ca
   25.06.18 14:04
    casino casino games ca






28.10.2015 - Was nun?

Es geht mir gerade mal wieder nicht so gut. Und ich weiß nicht wirklich weiter, was ich tun soll. Mein Schatzi steht kurz vor seiner Abschlussprüfung seiner 2. Ausbildung und nun hat er gestern gesagt bekommen, dass er nicht übernommen wird. Und für mich ist damit eine Welt zusammengebrochen, weil ich so fest damit gerechnet hatte, dass er wenigstens kurzzeitig dort bleibt. Jetzt weiß ich gerade wirklich nicht mehr weiter, was ich machen soll. Im schlimmsten Fall werde ich nachher Alleinverdiener sein und er nichts in seiner Branche finden. Und ich weiß auch echt nicht wie es jetzt mit dem Babywunsch aussieht, ob wir das nun auch alles erstmal sein lassen. Und wie das nachher mit heiraten aussieht, oder einfach mal in Urlaub fahren. Bei mir platzen gerade sämtliche Träume.

Ich werde also wahrscheinlich erstmal weiter der Hauptverdiener sein. Ich werde wohl erstmal keine Verantwortung abgeben können. Wir werden erstmal weiterhin finanziell so doof dastehen und uns keine Extras erlauben können oder groß was sparen können. Das belastet mich wirklich sehr. Jetzt waren wir endlich an einem Punkt, wo es hätte voran gehen können bei uns in der Beziehung und nun weiß ich schon wieder nicht mehr weiter.

Wahrscheinlich sehe ich gerade alles extrem schwarz. Ich bin einfach traurig, dass es gerade so läuft. Ich habe gestern dann auch meiner Mutter geschrieben, dass er nicht übernommen wird. Und sie denkt dabei natürlich wieder nur das schlechteste. Ich habe auch Ängste, dass er nachher viel zu Hause hockt oder noch schlimmer, dass er so wird wie seine Schwester, aber irgendwie dann doch wieder nicht. Aber sie hätte mich ja mal aufbauen können, aber nein, da haut sie noch eine tiefere Kerbe. Hätte ich mal nichts erzählt.

Mal sehen wie es weitergeht. Ich weiß noch nicht, ob ich mir lieber doch wieder die Pille holen sollte. So habe ich mir das nämlich eigentlich nicht vorgestellt. Er muss ja keine Reichtümer nach Hause bringen, ich möchte einfach nur dass er in Lohn und Brot steht und ich dann auch 2 Jahre Elternzeit nehmen kann. Und danach würde ich gerne vorerst nur 75 % arbeiten. Bei meinem Job geht das ja, das ist alles möglich. Ich möchte nur wirklich diese 2 Jahre haben. Wenn ich Kinder bekomme, möchte ich mich auch um sie kümmern dürfen.  

28.10.15 07:25
 
Letzte Einträge: 20.05.2016 - Das Gummibärchen (6.), 07.06.2016 - Das Gummibärchen (7), 16.06.2016 - Wenn mal wieder alles schief geht..., 23.06.2016 - Vorsorgeuntersuchung fürs Gummibärchen, 30.06.2016 - Drunter und drüber, 06.07.2016


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung